monikahensel

Autorenblog
 

Links

Letztes Feedback

Meta





 

So war der Workshop

Gestern war ich ja beim Workshop bei epubli zum Thema Pressearbeit und Medien. Wir waren nur eine kleine Gruppe mit vier Teilnehmern. Ich fand den Aufbau des Workshops sehr gut strukturiert. Jeder Teilnehmer konnte jederzeit zu den Themen etwas aus seinen Erfahrungen beisteuern oder einfach Fragen stellen. Kernpunkt war, die Pressearbeit: Wie schreibt man eine vernünftige Pressemeldung, die auch auf Interesse stößt? Welche Fehler sollte man vermeiden? Recherche nach den richtigen Ansprechpartnern? Aber es ging auch darum, sich bewusst zu überlegen, welche Zielgruppe überhaupt für das, was man selbst schreibt in Frage kommt und mit welchen neuen Ideen und vielleicht auch etwas Mut man sich in die Öffentlichkeit begibt und andere auf sich und sein Buch aufmerksam macht. 

Mir hat der Workshop sehr gut gefallen. Ich habe einige Anregungen bekommen, werde das Gehörte für mich auswerten und dann entscheiden, wie ich selbst vorgehen werde. 

 

 

24.5.14 16:39

bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pascale (24.5.14 21:41)
Hallo Monika,

wie ist Deine Herangehensweise, wenn Du einen längeren Text schreibst?

Grüße


Monika (26.5.14 06:43)
Hallo Pascale,
erst einmal sammle ich meine Ideen,dann ordne ich sie, entscheide die Reihenfolge bzw. Kapitel. Aber ich mache immer nur eine kure Zusammenfassung der Ereignisse, gehe nicht so akribisch vor, wie das viele andere Autoren tun. Ich arbeite mehr intuitiv beim Schreiben und weiß vorher noch nicht genau, was alles in ein Kapitel reinkommt.
Man sollte sich aber auf jedenfall immer Notzen machen, was in den Kapitel steht, sonst verliert man den Überblick.
Gruß Monika


Pascale (28.5.14 09:58)
Hallo Monika,

danke für die Info.

Grüße
Pascale

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen